MAGAZIN-Filmkunsttheater

Ta­ges­pro­gramm Pro­gramm­vor­schau Son­der­ver­an­stal­tun­gen

Heute, 26. Januar 2022

Mittwoch 26. Januar

  • 18:00

    26. Januar 2022

    House of Gucci

    US 2021
    Regie: Ridley Scott
    Darsteller: Lady Gaga, Adam Driver, Al Pacino


    Es war ein Fall der nicht nur die Modewelt in Aufruhr versetzte: Die Ermordung des Gucci-Erben Maurizio Gucci sorgt 1995 für Schlagzeilen. Schnell scheint die Polizei eine Verdächtige ins Visier zu nehmen, die auf das Opfer nicht gut zu sprechen war: Maurizios Ex-Frau Patrizia Reggiani wird des Mordes beschuldigt. Während sie sich mit allen Mitteln gegen die Vorwürfe wehrt und auf ihrer Unschuld beharrt, kommen immer neue Details ans Tageslicht. Eine geheime Affäre ihres Mannes, die Gier nach Rache und die finanzielle Abhängigkeit formen ein Bild von Patrizia, das in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgt. Es kommt zu einem Prozess, an dessen Ende die Wahrheit ans Tageslicht kommt: Sie heuerte einen Profikiller an, um ihren Mann zu ermorden.

    157 Minuten

    Weitere Vorführungen

    Dienstag, 01. Februar 2022 20:30 Uhr
    Sonntag, 06. Februar 2022 17:30 Uhr
    Dienstag, 08. Februar 2022 15:00 Uhr
    Freitag, 11. Februar 2022 20:30 Uhr
    Sonntag, 20. Februar 2022 20:30 Uhr
    Freitag, 25. Februar 2022 20:30 Uhr
    Mittwoch, 02. März 2022 20:45 Uhr

    Trailer ansehen

  • 20:45

    26. Januar 2022

    Respect

    US 2021
    Regie: Liesl Tommy
    Darsteller: Jennifer Hudson, Forest Whitaker


    Schon in frühen Jahren begeisterte Aretha Franklin mit ihrer Stimme und zog die Aufmerksamkeit auf sich. Im Kirchenchor ihres Vaters C.L. Franklin singt das begabte Mädchen mit Engagement und Seele und bringt die Herzen der Menschen zum Schmelzen. Ihre Musikkarriere, die in bescheidenen Verhältnissen startete, entfaltet sich mehr und mehr zu einem realen Traum, den sie mit 18 Jahren mit einem Plattenvertrag bei einem Label besiegelt. Fortan stehen Aretha alle Türen zum Musik-Olymp offen.

    146 Minuten

    Trailer ansehen

Programmvorschau

Son­der­ver­an­stal­tun­gen

Samstag 29. Januar

  • 20:30

    29. Januar 2022

    48 Jahre MAGAZIN – THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW

    48 Jahre MAGAZIN
    USA 1975; R: Jim Sherman; D: Tim Curry, Susan Sarandon, Barry Bostwick, Richard O´Brian, Patricia Quinn, Peter Hinwood, Meat Loaf und Jonathan Adams als Dr.Everett Scott


    Der KULTFILM schlechthin erblickte im Sommer 1977 im MAGAZIN das Licht der deutschen Leinwand ! Kein Kino wollte den Film spielen und 20th Century Fox bat uns damals händeringend darum, ihn “doch mal einzusetzen“, ohne selbst zu wissen, was daraus später werden würde. Der größte Erfolg und das Baby des MAGAZIN
    Wir kehren zu unseren Wurzeln zurück und zeigen auch dieses Jahr unsere Sing-a-long Version mit den lippensynchronen Songtexten zum lauten Mitsingen und wir erwarten natürlich, dass Sie auch, den Umständen entsprechen, reichlich mit summen.
    “ There´s a light - over at the Frankenstein Place - there´s a light... “
    Sie wissen schon, wie das geht.

    MAGAZIN - Trailer

    Wieviele Karten?

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

     

    Ihre Vorbestellung wird zuerst an die hier angegebene E-Mail-Adresse geschickt. Bestätigen Sie bitte Ihren Reservierungswunsch durch einen Klick auf den Link in der E-Mail, damit Ihre Reservierung verbindlich wird. Sie bekommen anschließend eine weitere Mail mit der Bestätigung Ihrer Reservierung.

Donnerstag 03. Februar

  • 19:00

    03. Februar 2022

    In the heart of the machine

    ART THEATER Berlin
    Bulgarien 2022; 115min; Originalfassung mit engl. Untertiteln
    R: Martin Makariev; D: Alexander Sano; Hristo Shopov; Julian Vergov; Igor Angelov; Bashar Rahal; Hristo Petkov;

    Freedom is in the right to be human. But being human is never easy.


    August 1978. Kremikovtsy Steel Plant. Heat, iron, dust and the pervasive smell of oil. A typical workday of a crew of maximum security inmates will prove to be fateful for all of them. They find something extraordinary inside one of the machines and an unexpected wave of compassion makes the prisoners take hostages and block the entrance to the workshop. The men risk their lives willingly because sometimes the desire to be human is stronger than the survival instinct. And the dream of salvation blurs common sense.

    Original Trailer

Sonntag 27. Februar

  • 10:00

    27. Februar 2022

    Buchbesprechungstag: Kinder- & Jugendbuch - Frühjahr


    Die Referentinnen Katharina Mahrenholtz und Almut Runge stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform Novitäten des Jahres aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.
    Karten hier:
    https://www.boersenverein-nord.de/veranstaltungen-termine/veranstaltungskalender/detailseite/27-02-2022/buchbesprechungstag-kinder-jugendbuch-fruehjahr/


    Neben einer Gliederung in verschiedene Themenbereiche geben die Referentinnen Hilfestellungen, wie z.B. einzelne Titel einer Altersgruppe zuzuordnen sind. Die Beschreibung und kritische Bewertung der Buchinhalte gibt Ihnen Anregungen für Verkaufs- und Beratungsgespräche.
    »Wir lesen für Sie!«

    Katharina Mahrenholtz
    ist, seit sie mit 7 Jahren "Die Insel der Abenteuer" gelesen hat, brennender Fan von Kinderbüchern. Inzwischen arbeitet sie als Redakteurin bei NDR Info und ist dort u.a. für Literatur und Kinder zuständig. Sie verantwortet die Buchvorstellungen im Kinderprogramm Mikado und platziert Rezensionen, AutorInnen-Porträts und Hintergrundberichte auch regelmäßig im "Erwachsenen"-Programm. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

    Almut Runge
    gelernte Kauffrau im Einzelhandel und Mutter von 3 Buchbegeisterten Jungs arbeitet seit 2004 im Bereich Kinder- und Jugendbuch. Seit 2015 ist sie in der Buchhandlung ihres Mannes, Buchhandlung Steuber in Wolfenbüttel, im Einsatz. Dort organisiert sie eigene Buchausstellungen für Kita´s (2x im Jahr) und Schulen sowie Buchbesprechungen für Eltern, Erzieher und Kinder und kümmert sich mit Hingabe und Herzblut um die Kinder- und Jugendbuchabteilung.

Programmvorschau

Melden Sie sich kostenlos an und Sie erhalten das aktuelle Programm monatlich bequem per E-Mail! Mit dem Klick auf den „Eintragen“-Button erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden und stimmen der Zusendung des Programms sowie von Informationen über Sonderreihen und Sonderveranstaltungen zu.